Impressum

Strafverteidigung

Sie werden zu Unrecht verdächtigt, eine Straftat begangen zu haben. Oder Sie haben sich „einen Fehltritt geleistet“ und möchten nun die Konsequenzen in Grenzen halten. In beiden Fällen verteidigen wir Sie im Ermittlungsverfahren und in der Hauptverhandlung. Als Strafverteidiger vertreten wir unbedingt und ausschliesslich Ihre Interessen. Wir entwickeln für Sie und mit Ihnen eine optimale Verteidigungsstrategie und führen in der Verteidigung unsere Kenntnisse strafrechtlicher und strafprozessrechtlicher Details ebenso ins Feld wie unsere Erfahrung aus zahlreichen Strafprozessen vor Amts- , Land- und Oberlandesgerichten und dem Bundesgerichtshof.

Wichtige Hinweise in Strafsachen

Falls Ihnen ein sog. Strafbefehl zugestellt worden ist, beachten Sie bitte unbedingt die zweiwöchige Einspruchsfrist.
Machen Sie bitte keine Angaben gegenüber Polizei und Staatsanwaltschaft zu den gegen Sie erhobenen Vorwürfen, bevor Sie sich anwaltlich beraten lassen haben.
Sie sind rechtlich nicht verpflichtet, einer polizeilichen Vorladung Folge zu leisten. Ein unentschuldigtes Fernbleiben kann nicht geahndet werden.

Zeugenbeistand

Falls Sie als Geschädigter einer Straftat oder als Zeuge einer solchen in einem Strafverfahren aussagen möchten oder auszusagen haben, vertreten wir Sie gerne als Zeugenbeistand. Dabei tragen wir dafür Sorge, dass Ihre Rechte als Zeuge geachtet werden. Insbesondere achten wir darauf, dass Ihnen keine unzulässigen Fragen gestellt werden und wehren Angriffe von Prozessbeteiligten auf Ihre Glaubwürdigkeit ab.